Unser täglich … Wasser !!!

Wenn wir die Weltkugel aus dem Kosmos betrachten, erkennen wir ohne viel Mühe, dass unser Planet Wasser und nicht Erde heissen müsste.

Die Weltoberfläche besteht zu 70% aus Wasser genauso wie der menschliche Körper. Es wäre also fair zu sagen, dass das Wasser der wertvollster Rohstoff unseres Universums ist.

Warum geht dann die Menschheit so leichtsinnig mit dem Wasser um?

Obwohl wir in der Menschlichen Betrachtung über das Wasser aus sehr differenzierten Perspektiven sprechen können, bleibt eine Sache anscheinend unklar… wir reden nach wie vor und das seit Jahrtausenden über HO. Es ist gleich, ob es zur Herstellung einer Konsumgutes, der täglichen Dusche oder als die Ritual-Flüssigkeit in diversen Religionen.

Die sog. Westliche Zivilisation lebt seit der Beendigung des 2. Weltkrieges in einem andauernden Wohlstand, der massgeblich

Statistisch gesehen verbraucht ein Deutscher 122 Liter Trinkwasser pro Tag im Haushalt (Umwelt Bundesamt*1) aber anteilig kommen noch dazu 3.900 Liter Wasser die für die Herstellung von Lebensmitteln und anderen „Bedarfsgütern“ verwendet werden.

1 Comment

  • Mr WordPress

    Reply Reply March 6, 2015

    Hi, this is a comment.
    To delete a comment, just log in and view the post's comments. There you will have the option to edit or delete them.

Leave A Response

* Denotes Required Field